Im Weissen Rössl

Singspiel in 3 Akten von Ralph Benatzky

Libretto von Hans Müller und Erik Charell, Gesangstexte von Robert Gilbert

 

Regie: Claus Tröger

Musikalische Leitung: Maria E. Brunner

Bühnenbild: Klaus Gasperi

Choreographie: Eleonora Psenner
Kostüme: Katrin Böge Mair

Lichtdesign: Jan M. Gasperi

Maske: Monika Gasser

Video: Jiri Gasperi

Requisiten und Ausstattungsassistenz: Isabell Beck

Korrepetitor: Renzo Huber

Gesamtleitung: Judith Innerkofler

 

Musik Live:

Hubert Dorigatti (Gitarre); Erich Feichter (Violine); Peter Paul Hofmann (Kontrabass);

Toni Taschler (Ziehharmonika).

 

Es spielen und singen: Ricarda Amberg, Melanie Arnezeder, Maria Brunner, Cornelia Brugger, Klothilde Egger, Sonia Ellemunt, Julia Gamper, Stefanie Lercher, Daniela Mair,

Tobias Bernhardt, Klaus Gasperi, Stefan Ghedina, Horst Herrmann, Alexander Messner, Matthias Messner, Oliver Pezzi.

 

Es tanzt und singt:

Chor und Ballett der Europäischen Theaterschule Bruneck und als Stargäste die Schuhplattlerinnen "Woldspotzn".

Im Salzkammergut, da könnte man gut lustig sein. Da wäre eigentlich auch die ganze Welt stets himmelblau – wenn denn die Wirtin einen so wollte, wie man die Wirtin will. Doch die will natürlich jemand anderen, nämlich Doktor Siedler, der seit Jahren Stammgast ist im »Weißen Rössl«.

Das trübt die grundsätzlich gute Laune vom Zahlkellner Leopold empfindlich. Obwohl alles auf den ersten Blick so idyllisch ausschaut am Wolfgangsee, wird ziemlich schnell klar, wie es funktioniert: »Alle schönen guten Gaben sind für Geld bei uns zu haben.« Und es verwundert auch nicht weiter, dass im »Weißen Rössl« kulinarische und körperliche Dienstleistungen zusammen abgerechnet werden: »Einmal Kaffee, ein weiches Ei, ein bisserl Lieb’: vier Kronen zwei!« …….

Und noch etwas muss ich Ihnen sagen, Majestät: In dem Haus hier gehen Schweinereien vor – da ist kein Verlass auf die Wirtin – gehen Sie nicht dort hinein ins »Weiße Rössl«! Leopold im Weißen Rößl, 2. Akt 

 

Premiere: 25. November 2011

 

Weitere Termine: 27. November 2./3./4./8./9./10./11./17./18. Dezember 2011

 

Beginn 20h - Sonntag 18h (ACHTUNG: Sonntag 27.11.2011 Beginn 20h!!)

 

Eintrittspreise:

Normal: 20€

Jugendliche und Studenten bis 26 Jahre: 15€

Parkett: 25€

Kulturpass gilt nicht für Parkett

 

 

 

 

Verena: +39 349 3568957 oder Petra: +39 340 2484498


 
Demnächst im Stadttheater
Theater Kabarett, Film & Literatur
Jazz & Co Kids & Jugend
Fr
25 Nov
Im Weissen Rössl
Singspiel in 3 Akten
Ticket Info
So
27 Nov
Im Weissen Rössl
Singspiel in 3 Akten
Ticket Info