BUSENFREUNDINNEN
Komödie von Peter Blaikner

Die derb-komischen Bildergeschichten des großen französischen Karikaturisten der 1970er Jahre, Jean-Marc Reiser, liefern den Ausgangspunkt für diese Komödie voll irrwitziger Situationen.

Jeanine und Bernadette, zwei Freundinnen im besten Alter, wollen etwas unternehmen. Doch schon der Blick vom Balkon ihrer Wohnung bringt sie in eine Welt, wo das richtige Leben zu Hause ist. Die Wohnung ist die Bühne, die Welt ist das Publikum, das aus dem Lachen kaum heraus kommt. Jeanine und Bernadette erzählen von Ihrem Leben als Frauen, in dem es sich meist um das eine dreht. Um Männer und Hunde, um Hunde und Männer. Aber auch ihre eigene Beziehung zueinander kommt nicht zu kurz, schließlich sind sie ja Busenfreundinnen.

Regie: Peter Blaikner und Bernd Weissig

mit: Gaby Schall und Judith Brandstätter

 

SPIELDAUER ca. 100 min PAUSE nach ca. 60 min 

 

 22., 23. und 24. März 2013

Beginn 20h, Sonntag 18h


 
Demnächst im Stadttheater
Theater Kabarett, Film & Literatur
Jazz & Co Kids & Jugend
Keine Daten zum Anzeigen