Die Marinerbühne zu Gast im Stadttheater:

 

Jackpot oder Die verspielte Großmutter

Komödie von René Freund nach einer Idee von Harald Gugenberger

 

Opa ist gestorben. Oma vererbt die Villa ihren Kindern, vergisst aber, sich ein Wohnrecht einzuräumen. Die Kinder wollen die Villa für sich allein. So bekommt die Großmutter zum 65. Geburtstag kurzerhand einen Platz in der Seniorenresidenz geschenkt. Im Heim wird sie von ihrer Familie nur mehr mit Anstandsbesuchen beehrt und das Personal ist auch nicht sonderlich an ihrem Wohlbefinden interessiert. Doch die Großmutter denkt nicht daran, sich unterkriegen zu lassen. Ihre heimliche Leidenschaft, das Lottospiel, und die Hoffnung auf einen Lotto-Sechser, verhelfen Oma zu neuer Lebensfreude. Ihre neu gewonnenen Freunde im Seniorenheim werden von Omas Leidenschaft mitgerissen. Mit Feuereifer arbeiten sie an der Verwirklichung ihrer Träume, denn sie haben einen geheimen Plan. Dabei lassen sie die Jungen manchmal ganz schön alt aussehen.

 

Großmutter Hermine Resch: Siglinde Tinkhauser

ihre Tochter Erika: Friederike Baumgartner

deren Mann Jens: Peter Niederegger

ihr Sohn Sebastian: Andreas Mariner

Gertraud Haselbach, Heimbewohnerin: Maria Guggenberger

Besjana, Heimhelferin: Sonja Ellemunt

Heimleiter Dr. Kern: Paul Peter Niederwolfsgruber

Hubert Prinz, Heimbewohner: Kurt Kern

Bürgermeister: Hans Bergmeister

Heimbewohner: Erika Pezzei, Herlinde Reichegger, Josef Reichegger, Walter Siegl

 

Regie: Horst Herrmann

Bühnenbild nach einer Idee von: Klaus Gasperi

Kostüme und Requisiten: Agnes Huber, Martha Gruber, Heidi Zöschg

Licht und Ton: Lukas Niederegger

Maske: Monika Gasser

Regie-Assistenz: Maria Kankelfitz

Öffentlichkeitsarbeit: Peppe Mairginter

Abendkassa: Christina Felder

Mitarbeit: Erika Lahner, Sandra Lerchner, Elsa Oberparleiter

Foto: Heinz Innerhofer

Gesamtleitung: Siglinde Tinkhauser

 

 

Premiere: 12. April 2013

Weitere Aufführungen: 14./17./19./20./21./24./26./27. und 28. April 2013

Beginn 20h, Sonntag 18h

Zusatzaufführung: 1. Mai 2013 - 20h

 

Kartenreservierungen:

Optik Mariner - Tel. 0474/555551 (Montag bis Freitag – 9 Uhr bis 18 Uhr)

Samstag und Sonntag – Tel. 340 0506886

 


Mariner Bühne - Logo.jpg
Mariner Bühne - Logo.jpg
jackpot-titelbild.jpg
jackpot-titelbild.jpg
Demnächst im Stadttheater
Theater Kabarett, Film & Literatur
Jazz & Co Kids & Jugend
No data to display