23 PEOPLE PROJECT

von Klaus Rohrmoser

 

Das „23 People Project“ ist eine Montage aus dreiundzwanzig Monologen, die in ihrer Gesamtheit einen Theaterabend ergeben. Das verwendete Textmaterial stammt aus dem Buch "SIEBEN HOCH ZWEI" von Klaus Rohrmoser. Ein Projekt der Europäischen Theaterschule Bruneck.

 

Regie: Klaus Rohrmoser

Mit Boagyam Cecilia, Brunner Alexa, Guttenbrunner Lukian, Hornung Astrid, Karbus Igor, Kofler Ruth, Mölk Katharina, Müller Yamuna, Rohregger Petra, Schneider Martin, Schwienbacher Nadia, Unterhofer Verena, Untersteiner Marlies

 

 

Premiere: 24. April 2015

Weiter Aufführung am 25. April 2015

 

Beginn 20h, sonn- und feiertags 18h - EINTRITT FREI!

 

 

 

 

Kartenvorverkauf in allen Raiffeisen des Landes

und an der Abendkassa

Infos: 0474 412066 oder info@stadttheater.eu

 

Inhaber von Abonnements können ihre Tickets weiterhin vorab

telefonisch (0474 412102) reservieren und an der Abendkassa abholen.

 

 


 
Demnächst im Stadttheater
Theater Kabarett, Film & Literatur
Jazz & Co Kids & Jugend
Keine Daten zum Anzeigen