Die Mariner Bühne Bruneck zu Gast im Stadttheater:

 

WEM GOTT EIN AMT GIBT...

Komödie von Heinz Erhardt

 

Willi Winzig ist ein kleiner Finanzbeamter mit großem Herz. Das fällt ihm kurz vor der Pensionierung auf die Füße: Winzig hat Mahnungen, Steuerstrafen, Zahlungsbefehle aus Menschlichkeit zwischen alten Akten verschwinden lassen, doch eine Woche vor seiner Pensionierung werden diese entdeckt. Nun drohen Winzig ein Disziplinarverfahren und die rigorose Kürzung seiner Pension. Ministerialsekretär Dr. Senn rät ihm, sich verrückt zu stellen, da Winzig dann nicht für sein Vergehen verantwortlich gemacht werden kann.

 

 

Regie, Bühne: Maria Kankelfitz

Kostüme: Agnes Huber

Licht und Ton: Lukas Niederegger

Bühnenbau: Johann Bergmeister und Team

Maske: Monika Gasser

Regie-Assistenz: Sandra Lerchner

Öffentlichkeitsarbeit: Peter Niederegger, Peppe Mairginter

Foto: Gerd Eder

Mitarbeiter: Christina Felder, Gabriela Künig, Erika Lahner, Elsa Oberparleiter, Heidi Zöschg

Gesamtleitung: Siglinde Tinkhauser

 

Es spielen:

Herr Doleschall, Sektionschef: Roland Lahner

Herr Kuhländer, Finanzminister: Peter Niederegger

Dr. B. Finz, Landwirtschaftsministerin: Martha Gruber

Dr. jur. V. Senn, Ministerialsekretär: Rudolf Beikircher

Dr. med. vet. Sigrid Kubin, Tierärztin: Sonia Ellemunt

Fräulein A. Donald, Sekretärin: Andrea Willeit

Frau F. Weguscheit, Angestellt: Siglinde Tinkhauser

Willi Winzig, Amtsschreiber: Oswald Huber

Senor Alcaly dy Buertos: Christian Hellweger

Herr Sabander: Mirko Renzler

 

 

Premiere: 30. Januar 2015 - Beginn 20h

weitere Aufführungen: 1./4./5./7./8./11./13./14./15. Februar 2015

 

Beginn 20h, sonn- und feiertags 18h

 

ACHTUNG: Zusatzaufführungen am 17. und 18. Februar 2015 - 20h

 

 

 

 

 

ACHTUNG: Platzreservierungen ab Montag 19.01.2015:

Optik Mariner – Tel. 0474 555 551 (Montag bis Freitag – 9 bis 18 Uhr)

Samstag, Sonntag und Feiertage (10 bis 17 Uhr) – Tel 340 050 68 86

 

Eintrittspreis: € 12 / € 10

 

 

 

 


 
Demnächst im Stadttheater
Theater Kabarett, Film & Literatur
Jazz & Co Kids & Jugend
Keine Daten zum Anzeigen