Das perfekte Geheimnis

Nach dem Erfolgsfilm von Paolo Genovese "Perfetti sconosciuti"
Deutsch von Sabine Heymann
Mai 2022

Das perfekte Geheimnis

JEDER MENSCH HAT DREI LEBEN: EIN PRIVATES, EIN ÖFFENTLICHES UND EIN GEHEIMES.

Drei Frauen. Vier Männer. Sieben Telefone. Und die Frage: Wie gut kennen sich diese Freunde und Paare wirklich? Als sie bei einem Abendessen über Ehrlichkeit diskutieren, entschließen sie sich zu einem Spiel: Alle legen ihre Smartphones auf den Tisch, und alles, was reinkommt, wird geteilt. Nachrichten werden vorgelesen, Telefonate laut mitgehört, jede noch so kleine WhatsApp wird gezeigt. Was als harmloser Spaß beginnt, artet bald zu einem emotionalen Durcheinander aus – voller überraschender Wendungen und delikater Offenbarungen. Denn in dem scheinbar perfekten Freundeskreis gibt es mehr Geheimnisse und Lebenslügen, als zu Beginn des Spiels zu erwarten waren.

mit: David Fuchs, Jasmin B. Mairhofer, Tülin Pektas, Hannes Perkmann, Marion Reiser, Michael Rudigier und Markus Weitschacher.
Stimmen: Sofia: Annika Stifter; Marta: Christine Lasta; Evas Vater: Reinhardt Winter; Steve Jobs: Gregor Kronthaler; Romeo: Hannes Holzer; Lucio: Stefano Wenk; Maurizio: Günther Götsch; Marika: Sofie Pint; Ale: Alexander Kratzer.

Regie: Alexander Kratzer
Bühnenbild: Zita Pichler
Licht: Jan M. Gasperi
Kostüme: Christine Lasta
Regieassistenz: Annika Stifter
Maske: Monika Gasser
Theaterfotos: silbersalz, Caro Renzler

Eine Koproduktion mit dem Theater an der Effingerstrasse Bern (CH)

Premiere am FR 6. Mai 2022 - Beginn 20 Uhr

Weitere Aufführungen am:
12. / 14. / 18. / 19. / 21. / 22. / 25. / 27. / 28. und 29. Mai 2022
Beginn 20 Uhr